IG Spielgruppen

Zertifikatslehrgang Sprache und Integration

Sprache und Integration gemeinsam meistern: Unser Ansatz ist systemisch und orientiert sich an der alltagsintegrierten Sprachförderung sowie der familienzentrierten Integration im Frühbereich.

Wir begleiten Sie gerne auf dem Weg zur pädagogischen Fachperson für Sprachförderung und Integration im Frühbereich. In diesem Zertifikatslehrgang eignen Sie sich fundiertes Wissen an und entwickeln ihre interkulturellen Kompetenzen in den Bereichen Pädagogik und Elternzusammenarbeit. Sie lernen Strategien für die alltagsintegrierte Sprachbildung und Sprachförderung kennen und setzen diese situationsbezogen ein.

Der Lehrgang orientiert sich an den Leitsätzen der Spielgruppenpädagogik und der Leitprinzipien des Orientierungsrahmens für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in der Schweiz.

Ausführliche Infobroschüre zum Zertifikatslehrgang Sprache und Integration:
Ein Zertifikat, vier Module
  • Modul 1: Sprache und Integration 1, Präsenz- oder Fernunterricht
  • Modul 2: Sprache und Integration 2, Präsenz- oder Fernunterricht
  • Modul 3: Gruppencoaching, Fernunterricht
  • Modul 4: Praxisbesuch mit Feedback
Da die Module aufeinander aufbauen ist die Reihenfolge verbindlich.

Eckdaten Zertifikatslehrgang

  • Gesamtlernzeit Zertifikatslehrgang: 46 Stunden Unterricht, 24 Stunden Selbststudium inklusive Praxisbesuch.
  • Voraussetzungen: Zertifikat Basis Spielgruppenleiterin oder gleichwertige Aus- und Weiterbildung, praktische Erfahrung in der Arbeit mit kleinen Kindern
  • Zertifikat Sprache und Integration beantragen: Nachweise für Zertifikat Basis Spielgruppenleiterin sowie Sprache und Integration Module 1 bis 4 einreichen: bildung@spielgruppe.ch oder IG Spielgruppen Bildung, Uster West 24, 8610 Uster
Sind alle Voraussetzungen erfüllt, erhalten Sie das Zertifikat zugestellt.
Wenn Sie Fragen zur Anerkennung von externen Ausbildungsstunden haben, wenden Sie sich bitte an: bildung@spielgruppe.ch
Finanzierungshilfen
Der Zertifikatslehrgang Sprache und Integration wird durch Integrationskredite verschiedener Kantone unterstützt. Erkundigen Sie sich bei Ihrem kantonalen Amt für Integration / Migration nach einer finanziellen Beteiligung an Ihren Ausbildungskosten.


Modul 1: Sprache und Integration 1
In diesem Modul erarbeiten Sie sich die wesentlichen Grundlagen zu den Themen Sprachentwicklung und Sprachförderung. Die vollständige Ausschreibung mit Preisangaben finden Sie in der Infobroschüre zum Zertifikatslehrgang Sprache und Integration.

Präsenzunterricht

Ort Beginn Anmeldung Programm
Liestal 07.09.2024 ausgebucht Programm
Olten 07.09.2024 ausgebucht Programm
Zürich 02.11.2024 anmelden Programm
Weinfelden 08.02.2025 anmelden Programm
Solothurn 22.02.2025 anmelden Programm

Kosten

Fr. 495.- inklusive IG-Unterlagen und Fachheft

Fernunterricht

Ort Beginn Anmeldung Programm
Fernunterricht 28.08.2024 ausgebucht Programm

Kosten

Fr. 495.- inklusive IG-Unterlagen und Fachheft
Falls Ihnen noch einzelne Tage für die Bestätigung Sprache & Integration 2 fehlen ist die Einzelbuchung der Tage noch bis zu den Sommerferien 2024 möglich.
Modul 2: Sprache und Integration 2
In diesem Modul erarbeiten Sie sich aufbauend auf den Grundlagen aus Modul 1
ein verfeinertes und vertieftes Verständnis für Ihre Rolle als Fachperson der frühen Sprachbildung / Sprachförderung und Integration. Die vollständige Ausschreibung mit Preisangaben finden Sie in der Infobroschüre zum Zertifikatslehrgang Sprache und Integration.

Präsenzunterricht

Ort Beginn Anmeldung Programm
Luzern 21.09.2024 ausgebucht Programm
Solothurn 26.10.2024 ausgebucht Programm
Liestal 07.12.2024 anmelden Programm
Weinfelden 22.03.2025 anmelden Programm

Kosten

Fr. 495.- inklusive IG-Unterlagen und Fachheft

Fernunterricht

Ort Beginn Anmeldung Programm
Fernunterricht 11.06.2024 anmelden Programm

Kosten

Fr. 495.- inklusive IG-Unterlagen und Fachheft
Modul 3: Gruppencoaching - Praxisbegleitung und Fachberatung

Im Gruppencoaching tauschen Sie sich mit Berufskolleginnen unter fachlicher Leitung aus. Sie reflektieren konkrete Anliegen aus Ihrer praktischen Arbeit. Sie entwickeln Ihr pädagogisches Denken und Handeln sowie eigene Lösungsansätze bezogen auf Spracherwerbs- und Integrationsprozesse.
Die vollständige Ausschreibung mit Preisangaben finden Sie in der Infobroschüre zum Zertifikatslehrgang Sprache und Integration.
Ort Beginn Anmeldung Programm
Fernunterricht 16.09.2024 ausgebucht Programm
Solothurn 29.04.2025 anmelden Programm
Liestal 07.05.2025 anmelden Programm

Kosten

Fr. 190.-
Modul 4: Praxisbesuch mit Feedback

Dieses Modul beinhaltet den Besuch einer Fachexpertin in Ihrer Spielgruppe. Sie erhalten eine fachliche Einschätzung zu Ihren pädagogischen Handlungskompetenzen im Bereich Sprachförderung und zur Anwendung der interkulturellen Pädagogik in Ihrer Spielgruppe. Die vollständige Ausschreibung mit Preisangaben finden Sie in der Infobroschüre zum Zertifikatslehrgang Sprache und Integration.
Kosten: Fr. 480.-

Anmelden und Termin für Praxisbesuch vereinbaren: bildung@spielgruppe.ch oder 044 822 04 35

Bitte lesen Sie hier die allgemeinen Geschäftsbedingungen: