IG Spielgruppen

spacer

Erlebnis Bauernhof

Haben Sie Lust, Bauernhofspielgruppen-Luft einzuatmen und dabei fachkundiges Wissen zu erhalten?

Artgerechte Tierhaltung, kleine Kinder und Tiere im sicheren Kontakt, Futter-Zubereitung, kundige Erfahrungswerte und weitere Themen aus dem „tierischen“ Spielgruppenalltag garantieren für einen spannenden und lehrreichen Tag. Ganz nach dem Motto: Lernen durch entdecken, erfahren und erleben.

An diesem Weiterbildungstag erweitern Bauerhofspielgruppenleiterinnen ihr Know-how. Indoor-Spielgruppenleiterinnen und Interessierte erfahren, wie kleine Kinder und Tiere voneinander lernen.

Inhalte / Themen

  • Hoftiere: Umgang, artgerechte Haltung
  • Auswirkung von der Begegnung bis zur Beziehung Mensch und Tier
  • Verhalten der Tiere einschätzen und verstehen
  • Bauernhof- und Spielgruppenalltag praktisch erleben

Lernziele

  • Sie ermöglichen wertvolle Begegnungen zwischen kleinen Kindern und Tieren.
  • Sie gewährleisten die Sicherheit der Kindergruppe und den artgerechten Umgang mit Hoftieren.


Dauer

  • Samstag à 7 ½ Std. (1 ½ Std. gemeinsames Mittagessen in der Natur)
  • Zeiten: 9.30 bis 17 Uhr


Abschluss

  • Eintrag im Bildungspass


Teilnehmerinnen

maximal 18

Mitbringen

  • eigenes Mittagessen