IG Spielgruppen

spacer

Lehrgang "Einstieg in die Kinderbetreuung"

Lehrgang für Migrantinnen

Angebot für Kantone, Gemeinden, Fachstellen u. a. auf Anfrage

Die Ausbildung versteht sich als niederschwelliges, integrationsförderndes Angebot. Es ermöglicht bestimmten Zielgruppen einen Einstieg ins Arbeitsleben. Der Lehrgang vermittelt Basis-Know-how für die externe Betreuungs- und Bildungsarbeit. Ein Arbeitsmarkt, der sich für die Integration von Migrantinnen bestens eignet. Parallel begünstigen die Lehrgangsinhalte und die Ansätze für die Zusammenarbeit mit den Eltern die Erziehungskompetenz und das Bewusstsein für die eigene, bedeutende Rolle zur Förderung von Integrationsprozessen in der Familie. Das Bildungsangebot mit starkem Praxisbezug berücksichtigt die Sprachkompetenzen der Zielgruppe.

Teilnehmende erhalten Einblicke in:

  • Betreuungs- und Bildungsangebote in der Schweiz
  • Entwicklungsschritte des Kindes bis zum Kindergarteneintritt
  • Spiel- und Werkangebote für Vorschulkinder
  • gesunde Verpflegung und Hygienegrundsätze
  • Elternkontakte
  • Kommunikationsgrundlagen
  • Schweizer Bräuche und Jahresfeste


Voraussetzungen

  • Motivation für die Arbeit mit kleinen Kindern
  • Mindestalter 20 Jahre
  • Deutschkenntnisse nach europäischem Sprachenportfolio, Sprachniveau B1 oder zu Beginn A2 möglich

Rahmen

  • Einführungsanlass und 6 Präsenztage, verteilt über ein halbes Jahr
  • Praxisbesuche in einer Kinderbetreuungseinrichtung

Kosten

  • Lehrgangskosten auf Anfrage


Abschluss

Kursbestätigung Kinderbetreuerin

Für Gemeinden, Integrationsfachämter o.a.

  • Auf Anfrage erstellen wir gerne für Ihre Organisation eine Offerte. Der Unterricht findet in Zürich oder Uster statt, kann jedoch auch vor Ort in Ihren Räumlichkeiten durchgeführt werden. Sie bestimmen das Durchführungsdatum.

Ein Lehrgang wird in Basel, Bern und Luzern von elternschuleanders.ch, ELSA angeboten.

Empfehlung

  • Der Lehrgang „Einstieg in die Kinderbetreuung“ dient auch als Vormodul zur Basisausbildung zur Spielgruppenleiterin (Sprachniveau B2). Um Teilnehmenden auf dieses Niveau zu führen, haben wir für Interessierte in Zusammenarbeit mit der Sprachschule ENAIP, Zürich, einen kombinierten Lehrgang entwickelt.

Diese Angebot bieten wir in Zusammenarbeit mit ENAIPAchtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster an

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier:Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns Ihr Anliegen per Mail. Unsere Ausbildungsleitung berät Sie gerne: Tel. 056 496 04 44 oder ruth.betschart@spielgruppe.ch