IG Spielgruppen

spacer

Spielgruppenverzeichnis

Aquarium Spielgruppe

Logo
Aquarium Spielgruppe
Jonaweg 15
CH-8498 Gibswil
Doris Barahona Rueedi
  • 076 542 82 52
Ich biete mit meinem Angebot unseren Liebsten einen freien Raum zum Spielen, Malen & Basteln, Tanzen & Singen.
Hier teilt und entdeckt Ihr Kind seine Fantasie, macht neue Freundschaften und kann sich wohlfühlen in einer kleinen Gruppe. So lernt Ihr Kinder spielerisch sich einer kleinen Gruppe auszuleben und Freunde zu finden.

Meine Kinderstube bietet jeweils maximal Platz für sechs Kinder pro Belegungstag.


Eingewöhnungszeit:
Gegenseitiges kennenlernen ist uns sehr wichtig, daher ist speziell die Eingewöhnzeit sehr wichtig, sowohl für das Kind wie und auch für die Eltern.
Deswegen werden zwei kostenlose Schnuppertage angeboten.



Unsere Hausregeln:
Das Kind hat die notwendigen (speziellen) Dinge (Nahrung, Kleidung, Medikamente, Rezepte, Hilfsmittel, etc..) in ausreichender Menge dabei.
Das Kind wird von den Eltern (oder Vertrauensperson) im Flur unseres Hauses verabschiedet.
Den persönlichen Znüni / Zvieri kann jedes Kind selber mitnehmen.
Abholung einzig durch die Eltern oder angemeldete Vertrauenspersonen!



Auffangzeiten:
Ankunft: Kinder dürfen schon bis 10 Min. vor der Anfangszeit in die Spielstube kommen.
Abholung: Pünktlichkeit ist natürlich sowieso immer nett!

Versicherung: ist Sache der Eltern (gemäss Gesetz in der Schweiz muss das Kind diese 2 ½ Std spielen eine Haftpflichtversicherung haben!)

Ferienplan:
Grundsätzlich bleibt die Spielstube in den Ferien geschlossen und hält sich an den Terminplan der Schule Ried/KiGa Gibswil. www.schule-wald.ch/de/aktuelles/ferienplan/Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster

Quartal: Beginnt nach den Sommerferien und dauert bis zu den Herbstferien.
Quartal: Nach den Herbstferien bis zu den Weihnachtsferien.
Quartal: Nach den Weihnachtsferien bis zu den Frühlingsferien, ausgenommen Sportferien, Fasnachtsumzug, Karfreitag und Ostermontag.
Quartal: Nach den Frühlingsferien bis zu den Sommerferien, ausser 1. Mai, Auffahrt und Pfingstmontag.