IG Spielgruppen

spacer

Gärtnern mit Kindern

Gärtnern mit Kindern - woher kommt mein Essen?

„Hani nid gärn!“ Wer kennt das nicht?
Das alltägliche Essen schätzen zu lernen beginnt schon im Spielgruppenalter. Doch woher kommen unsere Nahrungsmittel – was braucht es, bis sie bei uns auf dem Tisch stehen?

An diesem Weiterbildungstag erforschen und erleben wir den Garten. Wir erhalten Antworten auf die Fragen: Woher kommt mein Essen? Wie und wo wächst es und inwiefern sind Bauer, Erde, Insekten, Würmer und das Wetter an der Entwicklung beteiligt?
Gärtnern mit Kindern - vom Sähen bis zum Ernten ein Fest für die Sinne und wertvolles Instrument zur Entwicklung der Grob- und Feinmotorik.

Leitung:
Judith Pfefferli, Eidg.dipl. Bäuerin, Mutter von 4 erwachsenen Kindern, Werklehrerin, unterrichtet zur Zeit 1.-4. Klasse, Bauernhofspielgruppenleiterin

Dieser Ausbildungstag wird für das Zertifikat Basis Wald nicht angerechnet.

Ort Beginn Anmeldung Programm
Wangen bei Olten 02.04.2022 anmelden Programm
Wangen bei Olten 09.04.2022 anmelden Programm

Kosten

Fr. 160.- inklusiv Material/Unterlagen

Inhalte/Themen

  • Garten, Gemüse, Beeren, Früchte, Kräuter und Blumen
  • Naturkreisläufe - Erde, Sonne, Wasser
  • Sähen, pflanzen, pflegen, ernten und verarbeiten
  • Kleinlebewesen im Garten
  • Hilfsmittel und Ausrüstung
  • Anregungen für Innen- und Aussenspielgruppen zur Umsetzung im Spielgruppenalltag

Lernziele

  • Wissen über Gemüse, Beeren, Früchte, Kräuter und Blumen vom Garten.
  • Wissen über sähen, pflanzen, pflegen, ernten und verarbeiten.
  • Kennen von Jahreskreisläufen der Pflanzen für unsere tägliches Essen.
  • Erforschen der Lebensräume von Kleintieren und Insekten im Garten.


Dauer

  • 7.5 Stunden
  • Zeiten: 9.30 bis 17 Uhr


Abschluss

  • Eintrag im Bildungspass


Teilnehmerinnen

maximal 16