IG Spielgruppen

spacer

spielgruppe.ch – Ihre Fachzeitschrift

Erfolgreich seit dreissig Jahren.

spielgruppe.ch – Die Fachzeitschrift für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in der Schweiz bietet fünfmal im Jahr auf 48 Seiten knackigen Lesestoff und kreative Inputs für Menschen, die sich beruflich oder privat mit der frühen Kindheit befassen.
spielgruppe.ch bringt Themen von Frühförderung bis Familienleben, von Allergien bis Ablösung, von Zank und Zorn bis Znüni. Sauber recherchiert, gut geschrieben. Spannende Reportagen aus der Welt der kleinen Kinder, markante Aussagen von Expertinnen und Experten, Hintergrundwissen über aktuelle Strömungen der Bildungslandschaft, vielfältige Porträts über Menschen und Institutionen, die kleine Kinder fördern und fordern.
Dazu ganz praktische Tipps und Tricks für den Alltag, kreative Ideen zum Malen, Matschen, Werken, Forschen, Entdecken, Feiern – drinnen und draussen. Immer in Übereinstimmung mit dem Orientierungsrahmen für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in der Schweiz.

Seit 32 Jahren beliebt und bewährt. Für Spielgruppenleitende, Eltern, Kindergartenlehrpersonen, Fachleute aus Krippe und Kita, aus der frühen Pädagogik, Umweltbildung und Integration.

NEU: Mit vielen zusätzlichen Vorteilen

Aktuelle Ausgabe 02/2021

Kleine Kinder können ganz schön wütend werden. Doch was lernen sie, wenn sie die Wut oder andere starke Gefühle unterdrücken müssen, um geliebt oder gemocht zu werden? Wie Spielgruppenleiter/innen mit Wut umgehen könnten und wie aus Wut eine konstruktive Energie mit Wirkkraft wird, damit beschäftigt sich unser Fokusartikel in dieser Ausgabe. Warum wir wütend werden und was das mit unserer inneren Landkarte zu tun hat, erklärt die Transaktionsanalytikerin Almut Schmale-Riedel im Interview. Und von Marius Tschirky, unserem Kolumnist, bekommen alle «Schützenhilfe», die das gute alte Fluchen nicht ganz lassen können. Es habe einen therapeutischen Effekt, findet der Kindergärtner und Kindermusiker. Verpassen Sie seine Kolumne nicht! Ausserdem: Autismus-Spektrums-Störung aus Sicht einer Mutter; alltägliche und doch ungewöhnliche Spielorte wie Baustelle und Werkstatt; BEKOM, erlebnisorientiertes Sprachförderungskonzept live; wie prosoziales Verhalten bei Kindern entsteht; spielend Kompetenzen entwickeln – Bilanz aus der ReleFant-Studie. Weiterhin: Praxisseite für Eltern-Kind-Gruppen, Spielhandlungen, Bildungsangebote, Buchtipps und vieles mehr.

Wir mögen, wenn Sie uns lesen, da entstehen warme Gefühle! Tun Sie sich Gutes und uns auch: Versorgen Sie sich mit kreativem Lesestoff aus dem Bereich der frühen Bildung. Holen Sie sich Impulse, Denkanstösse und Know-how im Abo. Ideal auch für die Familie, die Kita oder den Kindergarten.

Ihr Fachmagazin im Jahresabo: CHF 49.–. Oder gleich im Doppelpack und erst noch günstiger: 2-Jahresabo für CHF 88.–. Erzählen Sie es weiter oder gleich ein Abo verschenken! Hier bestellen: Bestellung Jahresabo

Profitieren Sie jetzt von unserem preiswerten 2-Jahres-Abo

Jobbörse

Die führende Job-Plattform rund um Spielgruppen.

Finden Sie eine ausgebildete Spielgruppenleiterin, eine Praktikantin oder eine Springerin.