IG Spielgruppen

Fachzeitschrift spielgruppe.ch

spielgruppe.ch – Ihre Fachzeitschrift.

Erfolgreich seit bald dreissig Jahren.

spielgruppe.ch – Die Fachzeitschrift für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in der Schweiz bietet fünfmal im Jahr auf 48 Seiten knackigen Lesestoff und kreative Inputs für Menschen, die sich beruflich oder privat mit der frühen Kindheit befassen.
spielgruppe.ch bringt Themen von Frühförderung bis Familienleben, von Allergien bis Ablösung, von Zank und Zorn bis Znüni. Sauber recherchiert, gut geschrieben. Spannende Reportagen aus der Welt der kleinen Kinder, markante Aussagen von Expertinnen und Experten, Hintergrundwissen über aktuelle Strömungen der Bildungslandschaft, vielfältige Porträts über Menschen und Institutionen, die kleine Kinder fördern und fordern.
Dazu ganz praktische Tipps und Tricks für den Alltag, kreative Ideen zum Malen, Matschen, Werken, Forschen, Entdecken, Feiern – drinnen und draussen. Immer in Übereinstimmung mit dem Orientierungsrahmen für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in der Schweiz.

Seit bald 30 Jahren beliebt und bewährt. Für Spielgruppenleitende, Eltern, Kindergartenlehrpersonen, Fachleute aus Krippe und Kita, aus der frühen Pädagogik, Umweltbildung und Integration.

NEU: Mit vielen zusätzlichen Vorteilen:
  • Rabatt im Online-Shop
  • exklusive Sonderangebote für Leserinnen
  • 20% Rabatt bei der Registrierung im Spielgruppenverzeichnis
  • Fachkongress-Eintritt zum Vorzugspreis

Aktuelle Ausgabe 02/2016

Diese Ausgabe bringt ein Thema aufs Tablett, über das kaum einer gerne spricht: die Angst. Lesen Sie, wovor sich kleine Kinder fürchten. Welche Ängste die Eltern und das pädagogische Fachpersonal plagen und wie man ihnen begegnen kann. Was kleine Kinder vor sexuellen Übergriffen und Gewalt schützt, erfahren Sie von unserer Redaktorin Marion Sontheim. Und wie Drei- bis Fünfjährige mit scharfen Klingen umgehen können, weiss der Sackmesserexperte und Buchautor Felix Immler. Medienpädagogin Eveline Hippeli plädiert in Sachen Apps & Co. für ein Ambiente ohne Zeigefingerpädagogik und gleichzeitig für weniger Dominanz im Familienalltag. Weswegen Versicherungen nicht nur für Angsthasen das Richtige sind, erklärt der Versicherungsexperte René Kramer klipp und klar. Und zum Thema Zecken bieten wir passend zum Frühling einen hilfreichen Überblick für pädagogisches Fachpersonal und Familie. Richtig, da ist er wieder, der muntere Lesestoff mit vielen kreativen Inputs, Fakten und Denkanstössen.

Keine Angst, das Jahresabo der Fachzeitschrift kostet nicht alle Welt:
mit CHF 49.– sind Sie dabei. Abo? Link.
Bestellung Jahresabo

Profitieren Sie jetzt von unserem preiswerten 2-Jahres-Abo

Marktplatz

Im Marktplatz finden Sie Angebote aus folgenden Rubriken:
Kunterbuntes – Gesucht – Verschenken – Verkaufen – Ideen-Börse – Job-Börse